Ich will aber!

Der größte Spass des heutigen Tages: Mit einer schönen großen süßen lecker-cremigen eistüte bin ich durch das, naja sagen wir mal, yuppie-wir-haben-drei-kinder-fünf-laptops-designer-leinhosen-nachmittags-nichts- zu-tun viertel der stadt gegangen und habe die reaktionen genossen, die sich immer dann hinter meinem rücken abspielten, wenn ich an so einer familie mit kind vorbei ging. einer jammerte erst ruhig, dann immer lauter „ich will auch eis“, und ein mädchen wurde … Ich will aber! weiterlesen

nicht o.k. computer

Ich hab das gefühl, es wird noch einige blogeinträge mit diesem titel geben. warum der computer heute böse zu mir ist: mein laptop kann meinen brennanforderungen nicht gerecht werden! ich finde es nämlich unerlässlich, das bei audio-cds die lästigen 2 sekunden pause zwischen den einzelnen tracks verschwinden. oder andersrum, von vorn: beim brennen mit nero sprangen die cds wie wild. also hab ich es stattdessen … nicht o.k. computer weiterlesen

gutes buch

„Mediamatik – Die Konvergenz von Telekommunikation, Computer und Rundfunk“ von Michael Latzer. Ich musste es für die Uni lesen und bin grade fertig geworden. Das Buch ist, abgesehen von ein paar Ausflügen über die Kommunikationspolitik Japans, echt spannend. Es finden sich darin auch ein paar Kuriositäten a lá „Merhwertdienste über das Telefon werden der Renner im Telekommunikationssektor“, aber 1997 hat man halt teilweise ganz andere … gutes buch weiterlesen

auf los…

…gehts los: I have recently become happy and I find it over-rated. Leider kann ich nicht sagen, wo ich dieses Bild gefunden habe und wem ich diesen Spruch verdanke. Aber unter diesem Motto finden sich hier kleine Texte, vielleicht auch mal mit einem Bild versehen, da heutzutage ja jeder seinen Fotokram im Internet verbreitet und ich so toll fotographieren kann. Ja, Sarkasmus wird es hier … auf los… weiterlesen