atze, räum den kühlschrank aus

heute scheißen sich alle ein wegen einem flughafen, den angeblich 74% der berliner im einsatz behalten wollen. ich glaube nicht dass diese etwa 2einhalb millionen der heutigen „berliner“ auf die luftbrücke von vor 60 jahren angewiesen gewesen sein. echte berliner über 60 habe ich heute im wahllokal jedenfalls keine gesehen. bei 1000 fluggästen am tag gehe ich außerdem davon aus, dass die meisten der schließungsgegner den flughafen überhaupt noch nie genutzt haben. deshalb entspann sich bei mir die ganz krude verbindung zum buch feng shui gegen das gerümpel des alltags. darin steht, dass es vielen menschen unglaublich schwerfällt, sachen loszulassen („wegzuschmeißen“) selbst wenn sie sie nie benutzen. wäre berlin eine große studentenwg, könnte tempelhof sowas wie der trimmtrainer sein, der mitten in der wohnung im weg rumsteht und platz wegnimmt, den aber keiner benutzt. trotzdem wollen ihn deine anderen mitbewohner nicht wegschmeißen, man könnte ihn ja doch vielleicht nochmal gebrauchen, eigentlich ist er doch ganz praktisch, er sieht ja auch ganz cool aus und er war ja so teuer, dass kann man doch nicht einfach wegschmeißen!

deshalb die philosophische konsequenz: politik ist auch nix anderes als hausputz.

Advertisements

Veröffentlicht am 27. April. 2008 in Nicht kategorisiert und mit , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Na die erste Info zeigt, dass diese Einschätzung richtig ist – 19 % stimmen für den Erhalt – lächerlich – vor allem bei der großen Unterstützung der Bild-Zeitung!

  2. ja, das lächerlichste an der bildzeitung und anderen springer-blättern war, dass sie behauptet haben, das flughafengebäude würde abgerissen und das luftbrückendenkmal gleich mit, wenn der flughafen geschlossen wird. das ist beides völliger quatsch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: