Ganz Ebay wird Paypal

Ich hatte ja schon mal ausführlich darüber berichtet, was ich von Paypal als Zahlungsmöglichkeit bei Ebay halte: Meiner Meinung nach ist Paypal für Ebay hauptsächlich eine gelungene Möglichkeit, zusätzlich zur Verkaufsprovision auch noch an der Bezahlung der Artikel zu verdienen. Interessant ist, was der Spiegel jetzt schreibt: Ab Sommer wird Ebay alle Mitglieder zwingen, ihre Bezahlungen über die eigene Plattform ablaufen zu lassen. Eine direkte … Ganz Ebay wird Paypal weiterlesen

Wortwitze mit „gaukeln“

Angeblich bricht in der „Blogosphäre“ gerade ein Shitshorm über Joachim Gauck herein. Ehrlich gesagt, gelesen habe ich davon nichts. Mir ists eigentlich gleich, ob er Bundespräsident wird oder nicht. Aber wenn ich Joachim Gauck wäre, ich würde mich jetzt weigern, für die Wahl anzutreten. Und zwar mit folgender Begründung: „Vor zwei Jahren habt ihr Regierungshansel brav den parteieigenen Kandidaten gewählt und hattet keinen Bock auf … Wortwitze mit „gaukeln“ weiterlesen

Die spinnen, die … Australier

Kurz notiert: In Australien nennt man Technoparties und Raves, die unter freiem Himmel auf dem Land stattfinden „Doof„. Angeblich, weil das Wort das Geräusch beschreibt, welches die Bass Drum am Schlagzeug (das ist die, wo bei Rockbands immer der Bandname draufsteht) erzeugt – doof doof doof. Der Begriff „Doof“ macht also lautmalerisch durchaus Sinn, aber trotzdem – stellt euch mal vor, man würde auf Deutsch … Die spinnen, die … Australier weiterlesen

Want U Back – ob das auf Gegenseitigkeit beruht?

Cher Lloyd – Want U Back ft. Astro from Diego Purizaga on Vimeo. Heute mal ein ganz aktuelles Beispiel für einen an Grausigkeit kaum zu überbietenden Songtext: „Want U Back“ von Cher Llyod feat. Astro, die Sängerin ihres Zeichens britische X-Factor-Teilnehmerin im Jahr 2010. Nach der Teilnahme in der Castingshow wurde sie von Chef-Caster Simon Cowell (dem britischen Dieter Bohlen) für Sony unter Vertrag genommen … Want U Back – ob das auf Gegenseitigkeit beruht? weiterlesen

früher war alles schöner: tische

Vor etwa einem Jahr habe ich mir einen Wohnzimmertisch gekauft. Dreimal dürft ihr raten, wo! Bei IKEA. Ich mag schöne alte Möbel. Ich habe lange überlegt, ob ich mir einen Tisch vom Flohmarkt hole. Ich habs dann gelassen, weil ich im Moment vom Berliner Second-Hand-Markt angenervt bin. Ich habe das Gefühl, es ist nicht die Zeit, wo man schöne Sache zu einem vernünftigen Preis finden … früher war alles schöner: tische weiterlesen