noch mehr qualitätsjournalismus

nachdem ich vor einer weile dargestellt habe, wie die freundin altbekannte inhalte aufwertet, kommt hier ein weiteres beispiel für „originellen“ journalismus: bei stefan niggemeier lernen wir am beispiel kompentenzteam, warum alle zeitungen dasselbe schreiben. ein einmal formulierter sachverhalt lässt sich wohl nur schwer mit anderen worten umschreiben. anscheinend besteht journalistische arbeit nur darin, agenturmeldungen abzuschreiben. das ist nicht gerade kreativ, demokratisch, das wird nicht sehr … noch mehr qualitätsjournalismus weiterlesen

ick mit dem obama in unser wohnküche am elsensee im ewigen eis

update: die ganze sendung gibts hier, die zeiten, wann welche episode auftaucht, sind im text hinzugefügt! heute habe ich mal mit voller aufmerksamkeit 45 minuten nachrichtensendungen geguckt, erst die abendschau auf rbb – nachrichten aus berlin und brandenburg – und gleich nach den darauf folgenden „programmhinweisen“ die tagesschau. normalerweise vermeide ich nachrichtenmedien mit der vogel-strauß-taktik: nix hingucken, hinterher ist man nur deprimiert. doch heute war … ick mit dem obama in unser wohnküche am elsensee im ewigen eis weiterlesen